enercon corona, plasma, flame surface treating systems

Enercon Industries - Unternehmensinfo

Unternehmen in den Bereichen Druck, Beschichtung, Kaschierung und Extrusion verlassen sich bei der Oberflächenfunktionalisierung einer Vielzahl von Werkstoffen auf die Oberflächenbehand-lungslösungen von Enercon. Wenn es um eine Investition in Oberflächenbehand-lungslösungen geht, will natürlich jeder die richtige Wahl treffen. Lesen Sie mehr darüber, warum Ihnen Enercon diese Wahl leicht macht.

Produkte

Unsere Produktpalette umfasst das grösste Angebot an auf dem Markt erhältlichen Oberflächenbehandlungslösungen einschlielich der Corona- und Flammenverfahren sowie der bahnbrechenden atmosphrischen Plasma-Technik. Diese Verfahren können sowohl auf schmale, breite und extrem breite Werkstoffbahnen als auch auf die Oberfläche dreidimensionaler Objekte angewendet werden. Erfahren Sie mehr von den Enercon Oberflächenbehandlungssystemen.


FAQ

Möchten Sie wissen, wie die Corona-Behandlung funktioniert und wie sie sich auf die Oberfläche Ihrer Substrate auswirkt? Wir haben Fragen wie diese und ein paar andere häufig gestellte Fragen beantwortet.

Behandlungs-grundlagen

Die Corona-Behandlung erhöht die Oberflächenspannung von Plastik- und anderen Folien, Papier- und Polymerobjekten, um die Benetzbarkeit der Werkstoffe und die Haftkraft von Tinten, Beschichtungen und Klebstoffen zu verbessern. Lesen Sie mehr darüber, warum eine Behandlung notwendig ist und wodurch sich ein Corona-Behandlungssystem auszeichnet.

Technologien zur Oberflächen-behandlung

  • Oberflächenbehand-lungssysteme: Corona
  • Oberflächenbehand-lungssysteme: Atmosphärisches Plasma
  • Oberflächenbehand-lungssysteme: Flamme